Aufsatzband für Prof. Dr. Klaus-Peter Koch

Spendenaufruf

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind ein Team aus 25 Musikwissenschaftlern aus Deutschland, Polen, der Slowakei und Österreich, die einen Aufsatzband mit 25 musikwissenschaftlichen Aufsätzen zum 80. Geburtstag des herausragenden und auch menschlich hervorragenden Musikwissenschaftlers Herrn Prof. Dr. Klaus-Peter Koch herausgeben möchten, der im Dezember 80 Jahre alt wird.

Seine Forschungsschwerpunkte lauten: Deutsch-europäische musikalische Wechselbeziehungen, Migrationsforschung, Barockmusik (Telemann, Händel, Reinhard Keiser, Samuel Scheidt, Valentin Haußmann), Musikarchäologie.

Insgesamt müssen wir hierfür 6000 Euro Druckkostenzuschuss zusammentragen, um die Herausgabe im Verlag Ortus vornehmen zu können.

Jede kleine Spende und seien es nur wenige Euro hilft uns, unserem Ziel etwas näher zu kommen.

Übrigens, ab einem Spendenwert von 20 Euro werden Sie namentlich als Förderer bzw. Sponsor in der Festschrift genannt.

Hier der Link zu unserer Crowdfunding-Kampagne, dort finden Sie auch weitere Informationen und die Spendenmöglichkeit:

Link zur Crowdfunding-Kampagne auf Startnext

Mit herzlichen Grüßen,

Claudia Behn

(Herausgeberin)