Digitales

Crowdfunding – Ein Vergleich der Anbieter


Crowdfunding ist eine beliebte Methode für Musiker, ein Album zu finanzieren. Man bittet Fans um finanzielle Unterstützung. Ob als Download, Tonträger oder Wohnzimmerkonzert – der Spender wird in jedem Fall belohnt. Die Anzahl der Anbieter steigt. 2012 waren es noch 450 Plattformen, mittlerweile gibt es rund 2000. Für Start-Up-Unternehmen und Musiker bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten. Ein Vergleich bietet Klarheit.

Magischer Kult – Die Hammond-Orgel


Hammond-Ogeln sind aus der Rockmusik kaum wegzudenken. Auch, wenn man sie nicht sofort bewusst wahrnimmt, hört man doch, wenn sie fehlt. Ebenso faszinierend wie der Sound ist auch die Apparatur. Hier kann man sich leicht in Technikdetails verlieren. Thomas Noack, jahrzehntelanger Hammond-Spieler, erklärt uns, was es mit dem Kultinstrument auf sich hat.

Das Tablet im Musikunterricht


Tablets erhalten Einmarsch in den Schulunterricht. Seit dem Bildungsplan 2016 werden sie auch im Musikunterricht eingesetzt. Es stellt sich die Frage, welchen Sinn der Einsatz eines Tablets im Musikunterricht haben kann.

Komponieren via App


Jahrhunderte lang griff man zu Papier und Tinte, doch die fortschreitende Digitalisierung macht auch vor inspirierenden, musikalischen Tätigkeiten wie dem Songwriting keinen Halt.

Via App lässt sich heutzutage jeder Song aus Texten, Melodien und Sound-Effekten komponieren. Dabei gibt es kaum Grenzen des Möglichen: mobile Turntables und Produktionsmaschinen machen es möglich.

Ob Spielzeug oder Effizienz - diese Entscheidung muss jeder Musiker für sich selbst treffen.

Elektrodrumset Pro und Contra


Beim Thema Elektro-Drumset gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Diese wollen wir hier erläutern.

Vor- und Nachteile des elektronischen Sets

Vom Spielgefühl ist ein akustisches Schlagzeug wohl unschlagbar, doch viele Gründe sprechen für die Anschaffung eines elektronischen Sets.

Der Tontechniker


Ohne Tontechniker geht nichts im Musikgeschäft. Grund genug, dem Tontechniker einen Artikel zu widmen. Der Tontechniker ist ein vielseitiger Beruf, der durch zwei verschiedene Wege erreicht werden kann. Thomas Noack, ehemaliger Tonmeister der Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld, gibt detaillierte Auskünfte über den Beruf des Tontechnikers.

Wie komme ich am besten an Konzerttickets?


Beim Kauf eines Konzerttickets gibt es zahlreiche Angebote und ebenso zahlreiche Tücken und Fallen, durch die sehr hohe Kosten entstehen können. Wir stellen in diesem Artikel einige Anbieter vor.

Vorsicht bei Onlinekäufen

Vorab gilt jedoch eine grundsätzliche, wichtige Regel zu Onlinekäufen: Gebühren, Versand und andere Zusatzleistungen beachten!

Interview mit Gitarrist Gregor Hilden


Gregor Hilden aus Münster vereint Hobby und Beruf als aktiver Gitarrist und Händler eines Onlineshops. Die Beratung seiner Kunden ist ihm als Musiker sehr wichtig. Gitarrenunterricht gibt er nicht. Stattdessen stürzt er sich in Projekte. Hier berichtet er von seinen Erfahrungen.

Müssen Musiker ihre Facebook Fanpage abschalten?


Vor kurzem hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) geurteilt, dass jeder Betreiber einer Facebook Fanpage für Datenschutzverstöße von Facebook verantwortlich gemacht werden kann. Auch dann, wenn er den Umgang von Facebook mit den Nutzerdaten in der Praxis kaum oder gar nicht beeinflussen kann. Dann wäre das Abschalten der eigenen Facebook Fanpage die einzige Möglichkeit, rechtlichen Konsequenzen zu entgehen. Das gilt natürlich auch für Musikgruppen oder Musiker, die eine sei es noch so kleine Fanpage bei Facebook haben.