Mainz

Crowdfunding für neues Album von Auletta


Ende der Neunziger lernten sich die vier Mitglieder von Auletta kennen. Alex, Martin, Dan und dessen Bruder Jusch starteten ihre Bandkarriere in der Schulzeit und nannten sich ab dem Jahr 2005 'Auletta'. EMI nahm sie unter Vertrag. Tourneen durch Deutschland, Österreich, Italien und Israel standen bis zum Jahr 2012 auf dem Plan, dann war erstmal Ruhe: "Nachdem wir Ende 2012 unser letztes Konzert gespielt hatten, war uns allen klar, dass jeder nun für sich ein paar Dinge erleben musste. Wir waren im Ausland und haben fernab der Musik Dinge ausprobiert.