Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen zu Board of Music

Ich interessiere mich für eine Kooperation mit Musikunterricht.de oder Board of Music.

Bitte melden Sie sich bei der I-D Media AG, Köln. Wir unterhalten keine eigene Redaktion und sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Die Kontakdaten finden Sie im Impressum.

Möchten Sie einen Gastbeitrag schreiben?

Hierfür benötigen Sie ein kostenlose Nutzer-Konto. Selbstverständlich werden Sie als Autor namentlich genannt, sowie eine Verknüpfung zu Ihrem Nutzer-Konto hergestellt.
Natürlich wollen wir unseren Nutzern gewährleisten, dass Sie auf unserer Seite qualitative Beiträge finden. Um das zu ermöglichen ist es nötig, dass Ihr Artikel von einem unserer Team-Mitglieder überprüft wird. Solange die Überprüfung noch aussteht, ist Ihr Artikel bereits veröffentlicht und für alle Welt zugänglich, allerdings wird er nicht in die Artikel-Übersicht sowie in die Suche aufgenommen. Wird Ihr Artikel im Rahmen der Überprüfung als besonders lesenswert eingestuft, haben Sie sogar eine Chance, dass Ihr Artikel es auf unserer Startseite schafft.

Wieso sehen Musikunterricht.de und Boardofmusic.de weitgehend gleich aus?

Musikunterricht.de ist eine "virtuelle Seite" von Board of Music. Musikunterricht.de nutzt die Datenbank von Board of Music. Technisch gesehen ist die Datenbank für alle Musiker, Bands und Proberaumanbieter und auch die Datenbank mit den Musiklehrern/-schulen bei Board of Music.

Fragen zum Datenschutz

Für wen sind die von mir eingestellten Daten sichtbar?

Die Stammdaten Ihres Benutzerkontos (Mein Konto) sind nur für angemeldete Benutzer sichtbar.

Die Daten Ihrer Profile (z.B. Musiklehrer-Profil) sind öffentlich und für alle Internet-Nutzer auffindbar - Sie geben mit Ihrem Profil sozusagen ein öffentliches Inserat auf

Fragen zu Gruppen

Ich möchte eine Gruppe gründen.

Die Gruppenfunktionen bauen wir zur Zeit aus. Dennoch sind sie schon funktional. Sie können geschlossene (private) oder offene Gruppen gründen und Nutzer in die Gruppen einladen. Bei Musikunterricht.de können z.B. Musikschulen ihre Schüler einladen, um in den Ferien in Kontakt zu bleiben oder Unterrichtsmaterialien zu teilen.