Portraits

Musiker Potraits Keyvisual

Sie wollen in der Musikbranche tätig werden? Lassen Sie sich von den Portraits und Interviews mit gestandenen Berunfsmusikern inspirieren. Hier finden Sie Portraits und Interviews mit Musikschaffenden, Musikern und Musiklehrern. Ob Toningenieur, Musiktherapeut, Rock-Gitarrist oder Saxophonlehrer - die Vielfalt und die Möglichkeiten, ein musikalisches Handwerk zu erlernen, sind groß, bunt und unzählig. Spannende Aufgaben fernab der Monotonie sorgen für einen abwechslungsreichen Berufsalltag in der Welt der Klänge. Doch eine Gemeinsamkeit haben alle Berufe neben der Musik: sie setzen Teamarbeit und Freude an der Arbeit mit Menschen voraus!

Berufsportrait Musikpädagoge


Die Musikpädagogin Angela Rotzoll ist Musiklehrerin an einer Gesamtschule und stellt ihren Beruf vor. Die Musikpädagogik befasst sich mit dem Zusammenhang von Musik und Mensch in Aneignungs- und Vermittlungsprozessen. Perspektiven der Erziehung, der Bildung, des Lehrens, des Lernens und des Unterrichts spielen eine Rolle.

Mein Instrument, mein Beruf – Die Klavierlehrerin


Das Klavier ist eines der populärsten Instrumente bei Jung und Alt. Die Diplom-Musikpädagogin Andrea Steingrube aus dem Abiturjahrgang 1977 gibt Einblicke in den Beruf der Klavierlehrerin. Sie studierte an der Musikhochschule im Rheinland, einem Institut in Wuppertal, und machte ihren Abschluss im Fach Instrumentalpädagogik und im Fach Klavier. Ihren Abschluss mit künstlerischer reife hängte sie im Fach Kammermusik und Liedbegleitung hinterher. Sie begleitet Konzerte als Liedbegleiterin, im Salonorchester und auch bei Tangoensembles.

Das Akkordeon – Portrait einer Akkordeonistin


Das besondere Instrument Akkordeon wird nicht an jeder Musikschule gelehrt. Dennoch bietet es eine enorme Vielseitgkeit. Janina Rüger lehrt Akkordeon und verrät in einem Interview die Besonderheiten des Instruments.

Portrait einer Musiktherapeutin


Luise Schwinning, 23 Jahre alt, hat den Beruf der Musiktherapeutin studiert und gibt Einblicke in die faszinierende Welt der heilenden Wirkung der Musik.

Interview mit dem Blues-Gitarristen Richie Arndt


Der ostwestfälische Gitarrist, Singer und Songwriter Richie Arndt ist mehrfacher Gewinner des German Blues Awards. Seine Leidenschaft für Blues und American Rootsmusic spiegelt sich in akustischen Balladen und rockigem Blues wider. Auftritte auf Festivals vor über 15000 Zuschauern, Clubkonzerte und Tourneen in Deutschland, Russland, Österreich, Polen, Italien, Schweiz, Frankreich und Irland gehören zu seinem bisherigen Programm. Der Gesamtschullehrer für Deutsch und Musik erzählt von seinen Projekten und wie sich seine Leidenschaft mit dem geregelten Lehrerberuf kombinieren lässt.

Der Flow der Stimme


Singen ist leicht – Töne treffen vielleicht nicht immer. Professioneller Unterricht kann hier unterstützen. Eine Grundschullehrerin und Chorsängerin erzählt von ihren Erfahrungen mit Gesangsunterricht.

„Ich nehme Unterricht, weil ich meine Stimme schulen und ausbauen wollte. Ich singe seit acht Jahren im Kirchenchor. Vorher habe ich nur zu Hause vor mich hingesungen, natürlich auch Schlaflieder, als meine Kinder klein waren. Als Grundschullehrerin singe ich auch im Musikunterricht.“

Die Mandoline – Interview mit einem Mandolinisten


Die Mandoline ist ein zwar bekanntes, aber dennoch nicht sehr häufig gespieltes Instrument. Zwei Grundbauformen unterscheiden sich voneinander: die klassische Mandoline, die auch neapolitanische oder Rundmandoline genannt wird, und die Flachmandoline. Letztere wird mit Zargen und flacher bis leicht gewölbter Decke gebaut. Die klassische Mandoline hingegen hat keine Zargen. Der Korpus nennt sich Muschel. Thomas Noack informiert uns über weitere Besonderheiten der schönen Mandoline.

Die Mundharmonika – Interview mit einem Harp-Spieler


Denkt man an die Mundharmonika, assoziieren viele Musiker Mick Jagger von den 'Rolling Stones' und bekannte Bluesinterpreten mit diesem Instrument. Doch die Mundharmonika kann mehr als Blues. Andy Grünert, Harp-Spieler bei der Alligator Blues Band und Gewinner bei der German Blues Challenge 2017, gibt uns Einblicke in die Welt der Mundharmonika.

Interview mit Jimmy Gee, Rockgitarrist


Von einer eigenen Rockband träumen viele Gitarristen. Mit ihr Hallen zu füllen und Geld zu verdienen ebenfalls. Doch wie sieht es in der Realität aus? Jimmy Gee, Rockgitarrist, Sänger, Produzent, Coach und Komponist, gibt Informationen und Tipps für Board of Music.

Der Tontechniker


Ohne Tontechniker geht nichts im Musikgeschäft. Grund genug, dem Tontechniker einen Artikel zu widmen. Der Tontechniker ist ein vielseitiger Beruf, der durch zwei verschiedene Wege erreicht werden kann. Thomas Noack, ehemaliger Tonmeister der Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld, gibt detaillierte Auskünfte über den Beruf des Tontechnikers.